Betaleser gesucht

Ihr Lieben, wie einige von euch wissen, arbeite ich gerade am zweiten Teil meiner "Kernstaub"-Trilogie: "Weltasche." Beim Schreiben bin ich noch mittendrin, bei Kapitel 25 von geplanten 70. Ich hätte inzwischen aber trotzdem gern schon jemanden, der praktisch am laufenden Band mit dabei ist, Jemanden, dem ich all meine neusten Kapitel zusenden kann, und der mir dann direkt offene und ehrliche Kritik gibt. Das würde mir erstens sehr viel Motivation geben, meine schon geschriebenen Kapitel zu überarbeiten, und außerdem auch Logikteufelchen vorbeugen. Außerdem wäre es natürlich auch für mich und das Schreiben ein riesiger Ansporn.

Ich suche also einen Betaleser, der sich meinen Text vorknüpft. Am liebsten natürlich auf jede erdenkliche Art (Rechtschreibung, Spannungsaufbau, Logik etc.) und natürlich auf jeden Fall ehrlich. Ich suche niemanden, der mich nur lobt, sondern jemanden, der mir hier wirklich ehrlich und konstruktiv zur Seite steht ♥


Was ich mir wünschen würde
  • Voraussetzung: Der Betaleser oder die Betaleserin sollte jemand sein, der "Kernstaub" schon gelesen hat, um den Inhalt von "Weltasche zu verstehen. Selbstverständlich wäre es hilfreich, wenn ihr Kernstaub mochtet und offen für die Themen seid, die darin behandelt werden.

  • Deutschkenntnisse: Es sollten sehr gute Deutschkenntnisse vorhanden sein. Natürlich müsst ihr nicht jede Kommaregel kennen, aber wenn ihr Tippfehler und Grammtikfehler aufspüren könnt, wäre das natürlich große Klasse.

  • Zeit: Da der Roman 70 Kapitel umfassen wird, wäre es klasse, wenn der/die Betaleser/in ein Kapitel jeweils in zumindest weniger als einem Monat überarbeiten und feedbacken könnte, damit wir nicht in 7 Jahren noch an dem Roman arbeiten. Selbstverständlich hat jeder Verpflichtungen, die ich auch akzeptiere. Wenn ihr aber schon absehen könnt, dass ihr zeitlich  auf unabsehbare Zeit sehr eingeschränkt seid, ist eine Zusammenarbeit vielleicht nicht ganz so hilfreich für beide seiten.

  • Ehrlichkeit: Ich brauche jemanden, der mir ruhig klar und deutlich ins Gesicht sagen kann, was nicht passt, und mit dem ich dann auch konstruktiv gemeinsam an dem Text arbeite.


Was ich anbieten kann

Durch meinen Vollzeitjob und das Schreiben bin ich zeitlich sehr gebunden, deswegen kann ich leider keine Betaleser-Dienste oder dergleichen erwidern. Wer den Roman aber tatsächlich bis zum Ende mit mir durchziehen würde, bekäme nach der Veröffentlichung selbstverständlich ein gedrucktes Exemplar zugeschickt. Und wer weiß, was ich in der Zeit noch so tun könnte, um mich sonst zu revanchieren. Endlose viel Dankbarkeit wäre euch auf jeden Fall schon einmal gesichert ♥



Das wäre es. Ich hoffe wirklich, dass sich jemand finden wird. Meine bisherigen Versuche liefen leider alle etwas schief - und keiner der Leser ist aus zeittechnischen Gründen über Kapitel 3 hinausgekommen. Ich wäre also wirklich überglücklich, wenn das klappen würde! Schreibt mir gern hier als Kommentar oder unter kernstaub@gmail.com. Wenn ihr selbst keine Zeit oder Lust haben solltet, würde ich mich riesig freuen, wenn ihr den Post hier teilt, damit sich eventuell jemand findet.

Eure Marie

7 Kommentare:

  1. Ich habe zwar Kernstaub noch nicht ganz durch - bin grade bei der Hälfte irgendwo -, aber ich könnte dir Korrekturdienste anbieten, sozusagen, wenn es dich nicht stört, dass ich das erste Buch noch nicht komplett durch habe. Vor allem Tippfehler und Satzzeichen kann ich sehr gut, vielleicht hilft das trotzdem, auch wenn ich den Inhalt des ersten Bandes noch nicht komplett kenne. Ab wann soll denn das starten? Ich hätte zum Beispiel ab März Zeit, da ich jetzt noch an meiner Bachelorarbeit arbeite, denke ich. Aber vielleicht findest du ja auch jemanden, der das Buch komplett gelesen hat :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu du Liebe, Mensch, wie lieb von dir ♥ Also es haben sich gerade schon so viele Leute per Mail gemeldet, ich bin richtig hin und weg. So viele Reaktionen hätte ich nie im Leben erwartet. Vielen Dank auch an dich, dass du dabei sein möchtest :) Ich weiß nur nicht, ob Weltasche doch inhaltlich nicht sehr verwirrend sein könnte, wenn du gerade noch mitten in "Kernstaub" steckst. Es geht mir beim Betalesen ja auch um Spannungsaufbau und inhaltliche Sachen, deswegen habe ich die Befürchtung, dass das schief gehen könnte und du am Ende vielleicht gar keinen Spaß mehr an Kernstaub hast :') ♥

      Aber wir können ja gern im März nochmal schauen! Ich komme gern nochmal deswegen auf dich zu. Und wenn nicht, dann wird der Roman auch irgendwann kostenlos online zu lesen sein.

      Vielen, vielen Dank auf jeden Fall! Du bist so lieb :)

      Löschen
  2. ich würde dir so gerne dabei helfen, aber bei mir läuft (leider) gerade das abi an, deswegen fehlt die zeit halt komplett. ich hoffe trotzdem sehr, dass du jemanden findest!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vollkommen verständlich, solche Sachen gehen natürlich vor :)
      Ich wünsche dir ganz, ganz viel Erfolg beim Abi ♥

      Löschen
  3. Hey Marie,
    wie du schon weißt, hoffe ich wirklich, dass sich jemand findet. Die Suche kann manchmal wirklich anstrengend sein, aber an Lesern mangelt es dir ja eigentlich nicht. Nur unterscheiden sich Leser von Betalesern ja doch.
    Na ja, ich hoffe einfach, dass jemand Zeit aufbringen kann (ich bin mir sicher, dass die meisten echt Lust drauf haben). :)

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Juls,

      vielen lieben Dank für deine lieben Worte! Es stimmt, dass es natürlich einen Unterschied zwischen Lesern und Betas gibt. Ich war aber echt baff, wie viele Leute sich schon in der ersten haben Stunde gemeldet haben, nachdem ich meinen Gesuch gepostet hatte. Das waren bestimmt 15! :) ♥ Jetzt schaue ich erst mal, wie es läuft und mit wem ich am besten "zusammenpasse", aber ich bin echt glücklich. So eine Resonanz hätte ich nie erwartet! :)

      Liebe Grüße
      Marie

      Löschen
  4. Ich wollte jetzt nur mal so sagen, dass es mir leid tut, dass wir nicht "zusammen-passen" für das Betalesen. Ich hatte eine Menge Zeit in die ersten Kapitel reingesteckt, aber ich kann es auch verstehen, dass du jemanden brauchst, der "auf deinem Level" schreibt und liest und kommentiert. Deshalb bin ich dir jetzt (im Nachhinein) auch nicht sehr böse. Du brauchst jemand der dich versteht, und das ist okay so. Schön das es sich noch ein Paar andere gefunden haben, die gerne für dich Betalesen.

    Ich hoffe du liest trotzdem Meinen Blog weiterhin, und bist auch nicht auf mich sauer...

    ~Quinn

    AntwortenLöschen

 

Lernt mich kennen

Ich bin Marie Graßhoff, 26. Autorin, Bloggerin, Designerin, Booknerd & Social Media Mensch. Verfolgt mich auf meinem Weg durch die Welt und lasst euch in das Märchen meines Lebens entführen.

Die Bücher

Aufrufe

Instagram

Follower