Immer wieder anders

Die meisten von euch kennen mich nun ja schon mit vielen verschiedenen Haarfarben. Seit gestern nun bin ich endlich wieder bunt und habe gleich mit einer Farbe begonnen, die ich noch nie hatte: Blau. Verwendet habe ich Lagoon Blue von Directions und war froh, dass ich vorher so oft blondiert hatte, weil es sonst vermutlich gar nicht gehalten hätte. Ich bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis, aber ich werde in den kommenden Tagen wohl noch mal mit einem dunkleren Ton nachfärben, weil es zurzeit nur am Ansatz wirklich schön ist. Trotzdem fühle ich mich wieder bunt und frisch. Der Sommer kann kommen!






28 Kommentare:

  1. Ich bewundere deinen Mut! :D Das harmoniert bestimmt super mit deiner Augenfarbe. :) Für mich wäre es zwar nichts, aber ich bewundere Menschen mit eigenem Stil immer wieder :D Toll! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wah, danke für deinen schnellen Kommentar. Ich weiß selbst auch nicht, wie ich dazu gekommen bin, mir die Haare irgendwann bunt zu machen. Ich bin eigentlich ein vollkommen normaler Mensch und trage auch eigentlich super normale Kleidung und so weiter - Nur die Haare sind irgendwie immer bunt :D Besonders im Sommer brauch ist das irgendwie, dann fühle ich mich frischer und einfach wohl :) Freut mich, dass du das toll findest :D

      Löschen
  2. O M G ! Wow, nicht schlecht :D
    Sieht sehr cool aus! (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aw, vielen vielen Dank! <3
      Und tut mir echt leid, dass ich deinen Kommi von gestern noch nicht beantwortet habe und generell zurzeit so wenig zum Kommentieren komme - bei mir geht zurzeit irgendwie alles drunter und drüber ...

      Löschen
  3. Sieht echt gelungen aus! Ich wünschte, ich könnte meine Haare auch nach Lust und Laune umfärben, aber bei naturschwarzem Haar wird es leider schon etwas schwieriger :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, aber von Natur aus schwarzes Haar ist doch wunderschön! Ich färbe meine Haare eigentlich nur so oft, weil ich meine richtige Haarfarbe ganz schrecklich finde (so ein dunkelblond-Mix) und mich irgendwie noch nicht so wirklich mit irgendeiner anderen Haarfarbe identifizieren konnte. Ich wäre echt super froh, wenn ich von Natur aus eine "richtige" Haarfarbe hätte. Also richtiges Braun oder Blond oder Schwarz und nicht die schreckliche Mischung, die ich da hab. Hach ._. Wir können also gern tauschen! :D

      Löschen
  4. ich dachte erst so: nein, scheiße, blau?! aber die farbe steht dir wirklich sehr gut ;P das kann nicht jeder von sich sagen!

    AntwortenLöschen
  5. übrigens siehst du jetzt so aus, wie ich mir karou aus daughter of smoke and bonde vorgestellt habe xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, danke für deinen Kommentar, es freut mich echt total, dass dir die Farbe gefällt - Ich weiß, dass sie etwas verrückt ist, aber irgendwie fühle ich mich echt super gut damit :)
      Und was, echt, hat die auch blaue Haare? Dann muss ich das Buch demnächst wohl mal lesen, steht schon auf meinem Listchen ;)

      Löschen
  6. mutig mutig! aber die farbe steht dir echt gut! ich würde mich das nie nie nie im leben getrauen! aber zu dir passt das ganz ausgezeichnet!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wow, vielen Dank! Nun ja, ich hatte ja auch schon andere knallbunte Farben, auch pink und grün und so weiter. Deswegen bin ich es irgendwie schon gewöhnt und nun ja, meine Freunde auch, denke ich. Man gewöhnt sich mit der Zeit auch dran, von allen komisch angesehen zu werden, das ich cool *lach*
      Freut mich, dass es dir gefällt.

      Löschen
  7. sieht voll toll aus :) will mir auch mal blaue haare machen darf es aber nicht blondieren :/

    lg Alisia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh, dankeschön! :)
      Ach, das ist ja ärgerlich, mit dem Blondieren. Andererseits ist es vielleicht auch ganz gut so, meine Haare sind durch das Blondieren inzwischen echt trocken und überhaupt nicht mehr schön weich, leider *seufz*

      Löschen
  8. Aaaah, wie geil ist das denn?! Ich liebe blau und blaue Haare noch mehr! :D

    AntwortenLöschen
  9. Krasse Farbe, ich glaube ich würde mich das nicht trauen. :O

    Und ich mag deine Ohrringe. (=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ouh, danke schön! Ich hatte schon so viele bunte Farben, da ist das mit dem 'trauen' kein Problem mehr, das geht klar. Nur die technische Seite war dieses Mal etwas komplizierter, weil ich sie vorher eben so hell bekommen musste ...

      Danke.
      Es sind kleine Eulen <3

      Löschen
    2. Stimmt, dann sollte das wohl wirklich kein Problem mehr sein mit dem trauen. Ich bleib dann trotzdem lieber bei den Rastas bzw Twists, die sind für mich schon gewagt genug ;)

      Löschen
    3. Das klingt doch aber auch schon sehr genial, ich liebe Rastas! Das ist eine Sache, die ich mir zum Beispiel auch schon sehr lange wünsche, aber das würde ich mir wiederum nicht trauen ;)

      Löschen
  10. Krasser scheiß! :D Sieht aber wirklich richtig gut aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wah, vielen Dank, echt voll lieb! Freut mich sehr, dass du es magst! :)

      Löschen
  11. Tolle Farbe! Sieht echt cool aus und echt krass das du dich sowas traust.. ich meine Haar blau feräben! :) Ich wollte mir in den Sommerferien vllt eine Sträne färben. Die Farbe wäre perfekt. :)

    Liebe Grüße, Elle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh, das wäre aber cool, dann musst du auf jeden Fall Fotos zeigen, ja? Also ich muss gestehen, dass ich es mir krasser vorgestellt hätte, so herumzulaufen, aber es ist gar nicht schlimm. Die meisten Leute grinsen mich nur an oder sagen, dass sie es toll finden, komische Blicke ernte ich irgendwie super selten. <3

      Liebe Grüße, Marie

      Löschen
  12. very cool hair, you look very good ! I wish I had the guts to color mine !

    would you like to follow each other?

    http://style-smile-shine.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

 

Lernt mich kennen

Ich bin Marie Graßhoff, 26. Autorin, Bloggerin, Designerin, Booknerd & Social Media Mensch. Verfolgt mich auf meinem Weg durch die Welt und lasst euch in das Märchen meines Lebens entführen.

Erinnerungen

Die Bücher

Aufrufe

Instagram

Follower