Nach(t)denken


Nur eine kurze Entschuldigung, weil ich meinen Blog in letzter Zeit so sehr vernachlässige und leider auch kaum Zeit habe, eure wundervollen Einträge und Fotos zu kommentieren. In den letzten Tagen war so wundervolles Wetter und die meiste Zeit war ich draußen, zum Sport treiben, spielen mit meinen Schwestern oder zum Lesen. Heute ist alles wieder grau und ich entspanne, höre Musik, ordne meinen neuen Youtube-Kanal und treibe mich bei tumblr herum. Ich hoffe, die Motivation zum bloggen ist bald wieder da, aber derzeit habe ich eine Schreibblockade und fühle mich generell etwas unkreativ. Bis später also ...

3 Kommentare:

  1. ich bin auch gerade irgendwie unkreativ... und viel beschäftigt und unterwegs! Es ist Mottowoche und super lustig x)

    AntwortenLöschen
  2. solche phasen hat man immer mal :) und manchmal braucht man auch einfach kleine pausen :D
    danke für das posten des liedes! das kannte ich von mumford&sons noch gar nicht, aber es ist echt schön. <3

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Band, gehört zu meinen lieblingen!

    AntwortenLöschen

 

Lernt mich kennen

Ich bin Marie Graßhoff, 26. Autorin, Bloggerin, Designerin, Booknerd & Social Media Mensch. Verfolgt mich auf meinem Weg durch die Welt und lasst euch in das Märchen meines Lebens entführen.

Die Bücher

Aufrufe

Instagram

Follower