Wieder da

Nachdem ich fast eine Woche lang nicht mehr im Internet war, melde ich mich wieder zurück. Ich hatte Besuch und habe viele tolle Dinge erlebt. Wir haben schöne Reisen und Fototouren in den Harz unternommen, Filme geschaut, die ich endlich mal sehen musste und - natürlich das Highlight - wir waren am Wochenende auf der Leipziger Buchmesse. 
Es war wie immer wahnsinnig voll, aber dieses Mal hatten wir einen Plan, haben verschiedene Lesungen besucht und einen Programmpunkt nach dem anderen abgearbeitet und es hat richtig viel Spaß gemacht. Zwei Bücher habe ich sogar mit Autogramm ergattern können.
"Arkadien fällt" von Kai Meyer und "Rebellen der Ewigkeit" von Gerd Ruebenstrunk, wobei mir besonders die Lesung von letzterem gefallen hat, der Mann wirkt unglaublich sympathisch und konnte wahnsinnig gut vorlesen. 



Ich bin sehr gespannt auf die Bücher. In den nächsten Tagen komme ich hoffentlich wieder öfter zum Lesen. 

Ich habe gestern endlich wieder etwas Richtiges geschrieben und habe mir das Ziel gesetzt, noch in den Semesterferien, die in etwa 4 Wochen enden, 300 Seiten bei meinem Roman geschafft zu haben. Hoffen wir, dass ich das hinbekomme, ich bin schon sehr gespannt und will den Roman zurzeit wirklich gern zu Ende bringen.

Außerdem war ich überrascht, als ich gerade wieder auf meinen Blog geschaut habe und es inzwischen schon über 160 Leser geworden sind. Ich habe immer mehr das Gefühl, euch etwas schuldig zu sein. Was würdet ihr denn von einer Blogvorstellungsaktion halten? Ich hatte eh schon den Gedanken, irgendwann einmal meine Lieblingsblogs hier vorzustellen, weil es einfach so unendlich viele schöne davon gibt. Was meint ihr dazu?

Abgesehen davon, werde ich euch erst einmal in Ruhe lassen. Ich lebe mich erst einmal wieder in den (nun recht einsamen) Alltag ein und schaue, was ich in den nächsten Stunden und Tagen noch auf die Reihe bekomme. Wir lesen uns ♥

8 Kommentare:

  1. Arkadien fällt ♥ Neid! :D Du hast aber schon die ersten beiden Teile gelesen oder? :)g

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, dass du eine schöne Zeit hattest!
    Die signierten Bücher sehen sehr chic aus.
    Hach, die Buchmesse. Leider war ich noch nie auf einer, hoffe aber, dieses Jahr in Frankfurt dabei sein zu können (natürlich dann auch zum Forentreffen :-)).
    Ich wünsche dir noch schöne Rest-Ferien und viel Erfolg beim Schreiben! Ich bewundere, wie engagiert du bist und wie du sehr du schon vorangekommen bist.

    AntwortenLöschen
  3. Danke :) Ich finds so gut, dass ich mich auf die Uni freue. Schule war nie so meine Welt irgendwie, in der Uni dagegen fühl ich mich richtig wohl :D

    Ich wär so gerne auch auf die Buchmesse gegangen, aber die war ein wenig weit weg :D Hört sich aber interessant an und die Autogramme sind supercool :)

    AntwortenLöschen
  4. Hey (:
    Es tut mir Leid, dass ich mich auch so lange nicht gemeldet habe, ich hatte auch fast eine Woche kein Internet =(
    Vielen Dank, es freut mich, dass Dir der Header so gut gefällt! Ich werde allerdings vermutlich noch einen neuen machen...ich möchte meinen Blog farblich umgestalten, aber im Moment fehlt einfach die Zeit...
    Mir gefällen die Fotos auch wirklich gut, vorallem das erste (:
    Leipzig ist leider so weit weg...aber interessant klingt so eine Buchmesse auf jeden Fall!
    Hast Du eine eigene Kamera, dass Du Fotos von Deinen neuerworbenen Büchern machen konntest? o:

    AntwortenLöschen
  5. da habe ich aber schon schlechtere gesehen!

    Ich werde es vermutlich nur farblich neu gestalten, der Rest wird wohl so bleiben... ich muss ja sagen, dass ich Dein Design wahnsinnig toll finde. Ich schmache es jedes Mal an, wenn ich so auf Deinem Blog rumklicke <:
    Aber es ist schön zu lesen, dass es Dir gefällt (: Ohne ein paar liebe Bloggerinnen wäre es aber nie so geworden^^

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deinen Kommi :D
    Ja, ich hoffe, dass ich wieder Ideen zum Bloggen finde, aber mit dem Frühling kommt irgendwie auch die Leistungsfähigkeit wieder ... bei mir zumindest ^^

    Leider sagen mir die Titel der Bücher, die du dir hast signieren lassen, gar nichts, aber herzlichen Glückwunsch :)
    Das sind sicher echte Schätze ^_^

    AntwortenLöschen
  7. ich würd auch so gern mal auf eine buchmesse gehen :( das klingt alles super und glückwünsch zu den signierten büchern und den über 160 lesern :D

    muii und es freut mich, dass die timid tiger auch so gut gefallen :3 es ist ein tolles gefühl, anderen die musik, die man mag, schmackhaft zu machen :D

    AntwortenLöschen

 

Lernt mich kennen

Ich bin Marie Graßhoff, 26. Autorin, Bloggerin, Designerin, Booknerd & Social Media Mensch. Verfolgt mich auf meinem Weg durch die Welt und lasst euch in das Märchen meines Lebens entführen.

Erinnerungen

Die Bücher

Aufrufe

Instagram

Follower